Eventreisen

Erlebe eine unvergessliche Reise nach Afrika mit intensivem Paragliding.


PARAGLIDING IN SOUTH AFRICA

Um die Tour durchführen zu können wird eine Mindestanzahl von 8 „Piloten“ und ggfs. deren Partner benötigt. Die maximale Teil- nehmerzahl beträgt insgesamt 16 Personen.

Es besteht die Möglichkeit eine Gruppe von 28 Personen mit auf Tour zu nehmen- dies muss jedoch rechtzeitig gebucht und geplant werden, da die Logistik hierfür enorm ist, jedoch machbar.


Zur Lizenzierung und dem Aufenthalt in Südafrika:

Ausländische Paragliding Lizenzen werden nicht durch die CAA anerkannt. Daher wird für jeden Pilot eine temporäre Lizenz mit einer Gültigkeit von 2 Monaten beantragt . Jeder Pilot erhält von uns eine temporäre Mitgliedschaft SAHPA für den Aufenthalt in Südafrika. (Das Formular erhaltet ihr bei uns).

Die Kosten hierfür betragen 200.00 südafrikanische Rand entspricht ca. 17 Euro.


Wichtig zu wissen:

Das Paragliden ist wetterabhängig - wir legen größten Wert auf Sicherheit!

  • Gestartet wird in „Wilderness“ oder in „Hermanus“.
  • Hier können sich die Piloten mit der Ausrüstung, dem Material und den Wetter- und Windbedingungen vertraut machen, bevor es dann in anspruchsvollere Gebiete nach Porterville geht.

So sieht eine Tour aus:

  • Ankunft in Cape Town – ihr werdet von uns am       Flughafen abgeholt
  • Geflogen wird noch am selben Tag oder spätestens am nächsten Tag von unseren hiesigen Standorten „Lions Head“, „Signal Hill“, „Hermanus“ oder „Sir Lowry’s Pass“
  • Dann geht es auf Tour nach „Wilderness“ – ca. 6h Autofahrt
  • Wir bleiben 1 Woche in „Wilderness“ und fliegen dort insgesamt von 6 unterschiedlichen Stellen
  • Danach geht es mit dem Auto weiter nach Porterville –  7h Autofahrt
  • Dort verbringen wir die zweite Woche
  • Hier wird überland geflogen mit der Möglichkeit 100 km am Stück zu fliegen, bzw. kann hier jeder Pilot seinen persönlichen Rekord verbessern und über sich hinauswachsen
  • Nach 2 Wochen intensivem Paragliding bringen wir euch wieder zurück an den Flughafen und hoffen ihr hattet eine unvergessliche Zeit bei uns!

  • Sollten die Wetter- und Windverhältnisse an einem Tag während der Tour nicht optimal sein, so bieten wir natürlich unvergessliche Alternativen an wie z.B. :
  • Krokodilfarm
  • Straußenfarm
  • Besuch der örtlichen „Malls“ und Restaurants
  • uvm.

Da die Organisation ein wichtiger Faktor ist, bitten wir um zeitnahe Buchungen spätestens jedoch bis Juli.

Für Fragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Weitere Informationen findet ihr unter:

www.paraglidesa.com

Kundenrezension verfassen

Sicherheitscode Aktualisieren

Welche Ausbildung passt zu dir?

Jederzeit, überall, bequem.

Hier geht's zur
direkten Anfrage.

Friedrichshafen und Immenstaad